Donnerstag, 10. Januar 2013

Geschenke aus meiner Küche

Hallo meine Lieben!

Hier kommt noch der zweite angekündigte Weihnachtspost. Die Ideen, die ich euch heute vorstellen will, kann man aber auch für andere Anlässe verwenden. Geschenke aus der Küche kommen meiner Meinung nach immer gut an.

Ich habe für meine Familie zu Weihnachten eine ganze Menge an Geschenken aus meiner Küche gemacht: Cookies-Backmischung im Glas, Linsensuppenmischung im Glas, Kräuter- & Chilisalz, Bruchschokolade und Schokolöffelchen...





Die Cookies-Mischung und die Linsensuppe habe ich im Web entdeckt und gefunden, dass sie so toll aussehen, dass ich sie nachmachen muss.
Das wichtigste beim Verschenken ist meiner Meinung nach der erste Eindruck. Also schöne Gläser, schöne Etiketten, schöne Deko.
Die Etiketten habe ich hier gemacht und dann ausgedruckt. Die Gläser der Christmascookies sind meine absoluten Lieblingsgläser. Sie sind von "Quattro Stagioni" bei uns gibt es sie beim Kika, aber auch Buttlers führt die Marke. Bügelgläser, wie die, die ich für die Suppe verwendet habe, sehen finde ich immer gut aus.

Also nun zu den "Rezepten" - wenn man das so bezeichnen kann - eigentlich muss man ja nur die Zutaten übereinander schichten.

Christmas-Cookies*

  • 75 g brauner Zucker
  • 75 g weißer Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL NAtron
  • 1/4 TL Salz
  • 50 g Haferflocken
  • gehackte Schokolade
  • M&M´s
  • Ganze Nüsse (zB Haselnüsse)


Von den letzen 3 Zutaten habe ich so viel darauf gegeben, wie sich im Glas gut ausgegangen ist.

Alles übereinander Schichten, Glas verschließen und mit einem Etikett beschriften. Wer will, kann eine Anleitung dazu schreiben.
Ich habe einfach auf das Etikett geschrieben "1 Ei & 50 g Butter * 10 Min * 175 Grad" ... da sollte eigentlich alles klar sein ;)



Linsensuppe für die Seele*

  • rote Linsen
  • gelbe Linsen
  • 4 getrocknete Tomaten
  • 1 getrocknete Chili
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 TL Kurkuma, 1 1/2 TL Curry - in ein extra Säckchen!


Linsen schichtweise ins Glas füllen, Lorberrblätter, getr. Tomaten und Chili oben drauf legen und Glas verschließen. Die Gewürze kommen in ein extra Säckchen.



Ich wünsch euch viel Spaß mit den Geschenken aus der Küche.
Alles Liebe! Euer Fräulein F.





Keine Kommentare:

Kommentar posten