Freitag, 29. Juni 2012

Post aus meiner "very berry"Küche...

Clara, Jeanny und Rieke haben die Blogger und Foodverrückten dieser Welt wieder dazu aufgerufen Köstlichkeiten aus der Küche auszutauschen... auch ich bin dem Ruf gefolgt und habe mit meiner entzückenden Tauschpartnerin Nadja (Winterspross kocht) kleine, feine Gaumenfreuden ausgetauscht.

In meinem Paket waren: eine kleine Erdbeer-Minze Marmelade und Kirschschnecken mit Schlemmer-Streuseln. (geplant waren noch Johannisbeer-Lollies ... die sind aber einfach nicht fest geworden...)

So machte sich mein Paket auf nach Graz zu Nadja und aus Ihrer Küche habe ich ganz leckere Sachen bekommen: Erbeermarmelade, Shortbread, Zitronen-Sesam-Salz (das ich heute unbedingt noch probieren muss) und süße Servietten und einen total süßen Magneten. Liebe Nadja, danke noch mal auf diesem Weg!

Hier bekommt ihr noch das Rezept der leckeren Schnecken...





Ich freue mich schon, wenn die drei Damen wieder rufen: An die Kochlöffel und Post aus meiner Küche verschicken!
Euch bis dahin alles Liebe!
Fräulein F.

Kommentare:

  1. Die Zimtschnecken waren sooooo gut, danke dir! Die Marmelade spare ich mir für Sonntag auf - mit einer reschen Kaisersemmel und Margarine schmeckt sie sicher himmlisch...

    Liebe Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Das freut mich wirklich ganz besonders!!!

      Alles Liebe!

      Löschen
  2. Liebste Stefanie,

    ich habe heute den "Mein Liebster Blog"-AWARD von aidme.de bekommen, den ich unglaublich gerne an Dich weiterreichen möchten.

    Ich schaue gerne bei Dir vorbei und mag Deinen Blog! :-)

    Details dazu findest Du auf:
    http://sandras-homemadetreats.blogspot.de/2012/07/juhuuu-ich-bin-ein-liebster-blog.html

    Ganz liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Nun haben wir ein Problem, denn:

    Liebe Stefanie, ich überreiche dir hiermit feierlich die Auszeichnung "Liebster Blog". Alle weiteren Infos und wem ich diesen Preis sonst noch verliehen habe, erfährst du hier:
    http://zucker-und-salz.blogspot.de/2012/07/mit-zucker-salz-bauchgefuhl-ist.html

    Herzliche Grüße,
    Claudi

    AntwortenLöschen