Sonntag, 22. April 2012

Black Bottom Cupcakes


Ich bin euch noch ein Rezept von meinem Birthday-Cake Buffet schuldig.  Und zwar die absolut köstlichen Black Bottom Cupcakes.
Extra schokoladige Schokomuffins mit einem köstlichen Cheesecake-Kern!

Zutaten für 12 Stück:
200 g Frischkäse
60 g + 200 g Zucker
1 Eigelb
1 TL Vanillearoma (flüssig)
200 g Mehl
30 g Kakao
1/2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
1/2 TL Salz
80 ml neutrales Pflanzenöl
1 TL Weißweinessig

Frischkäse, 60 g Zucker, Eigelb und Vanillearoma mit dem Schneebesen des Rüchgerätes verrühren.

Backofen vorheizen (150°C Umluft) und Blech vorbereiten. (Förmchen in die Mulden setzen - schöner wird es, wenn man zwei Förmchen übereinander verwendet)

Mehl, 200 g zucker, Kakao, Backpulver, Natron und Salz in einer Schüssel mischen. In einer anderen Schüssel 1/4 l Wasser, Öl und Essig verrühren. Zu den trockenen Zutaten geben und kurz verrühren.

Den dunklen Teig in die Förchen geben und die Frischkäsemasse mit einem Teelöffel jeweils mittig darauf verteilen. Im Ofen ca. 25 - 30 Minuten backen.

Lasst es euch schmecken!

Kommentare:

  1. Hallo,

    danke für Deinen Kommentar und die Teilnahme an meinem Gewinnspiel! :)

    Dein Blog ist aber toll! Die Fotos! <3 Hast eine neue Leserin! :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      herzlichen Dank!

      Ich gebe mir auch immer Mühe ;) Dein Blog ist auch toll!
      Wünsche dir alles Gute!

      Liebe Grüße
      Fräulein F. ;)

      Löschen