Sonntag, 21. Oktober 2012

Traumhochzeit - Süßigkeiten und Deko

Hallo ihr Lieben!

Wie versprochen - wenn auch mit etwas Verzögerung - bekommt ihr hier einen kleinen Einblick in die Dekoration bei meiner (Traum)Hochzeit.




Die Feier hat in einem wunderschönen Schloss stattgefunden. Leider hat es geregnet. Aber sonst war alles perfekt. Nun zur Deko und den Süßigkeiten:

Wir haben alles in Lilatönen gemischt mit weiß und hellem Grün gehalten.
Die Inspiration für die Kränze auf dem Tisch hatte ich aus einer wunderbaren englischen Zeitschrift, in der es nur Hochzeits-Blumenschmuck zu sehen gibt - gorgeous ;)

Die Serviettenringe aus Blumen waren eine Idee unseres Floristen und ich war natürlich gleich verliebt darin - verständlich oder?
Die Menükarten wurden auf einen Spiegel geschrieben und dann in Rahmen auf die Tische gestellt. Die Tischkärtchen wurden aus Glas geschmolzen und beschriftet. Alles gemacht in der Kunstglaswerkstatt von Glas Frank.


Die Torte war von Cupcakes Wien nach unseren Vorstellungen angefertigt worden - Ganz tolles Service, nette MitarbeiterInnen (sogar die Farbe des Bandes wurde an meine Rosen angepasst!).

Die Candybar war mein ganzer Stolz und auch der Renner bei Jung und Alt. Dazu habe ich verschiedenste Süßigkeiten gekauft und in Gefäßen und Etageren angerichtet. Die Hochzeitskekse und Cakepops habe ich bei Cup´n Keks machen lassen - sie haben wunderbar geschmeckt und die Inhaberin ist absolut entzückend. Zur Candybar gab es kleine Papiersäckchen, in denen sich die Gäste die Süßigkeiten mit nach Hause nehmen konnten.

Als Gastgeschenke habe ich kleine Marmeladen gemacht, die auf den Tischen platziert wurden.

Meine Inspirationsquellen waren:
Hochzeitswahn - immer tolle Bildreportagen über Hochzeiten und viele viele Inspirationen
Fräulein K. sagt ja - nicht nur wegen dem tollen Namen empfehlenswert (Viele DIY Ideen)
Viele Zeitschriften, Ideen von Freundinnen und Inspirationen von anderen Hochzeiten.

Ich hoffe, euch gefällt dieser kleine Einblick in meine Hochzeit so gut, wie mir?!? Ich könnte die Bilder stundenlang betrachten und sehne mich wieder zurück an den unvergesslichen Tag!

Ich kann nur Jedem und Jeder so einen wunderschönen Hochzeitstag wünschen, wie ich ihn hatte!


Alles Liebe und bis bald!
Euer Fräulein F.



Kommentare:

  1. Oh, wie zauberhaft!!
    Habe ich Dir schon gratuliert??? Dann muss ich das jetzt uuuuuunbedingt nachholen und wünsche Euch alles, alles Liebe!!!!
    LG Silvia

    AntwortenLöschen